"Wir wissen zwar nicht, was wir wollen, aber das mit ganzer Kraft."
Language: en
Menu

UeberSLF-AG

print

Lust auf SLF oder Verbesserung des eigenen Fremdsprachenunterrichts?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir? Das ist die SLF-Werkstatt (Nord) / DaF Werkstatt Nordjapan
SLF外国語教師トレーニングプログラム
Die DaF Werkstatt Nordjapan wurde von Martina Gunske von Kölln gegründet. Mit Hilfe von LektorInnen aus den Dach-Ländern, Organisationen wie dem Goethe Institut, dem DAAD oder dem Japanischen GermanistInnenverband? / Verband der Deutschlehrenden in Japan http://www.vdjapan.org/ werden Vortrags- und Workshopveranstaltungen für Fremdsprachenlehrende und -lernende in der Region Tohoku organisiert.

Unsere Zielsetzung:

Stärkung der Sprachlehrforschung (bes. DaF) in Wissenschaft und Unterricht in (Nord-) Japan

Aktuelles:

2017 s. Veranstaltungskalender
2016: Hospitationen im DaF-Unterricht
ab 2015: Frauen Stammtisch einmal monatlich am Samstag Nachmittag

arrow siehe unter SLF Veranstaltungen

Aktivitäten 2000 - 2010

  • Vortrag und Workshop Prof. Schocker von Ditfurth, Uni Freiburg, am 28.3.10
  • Vortrag Prof. Tschirner, Uni Leipzig am 25.3.09
  • seit 2006: DaF-Stammtisch
  • SLF Veranstaltungen: Workshops & Vortragsreihen sowohl zu theoretischen Grundlagen der Fremdsprachenlehr- und –lernforschung als auch zur konkreten Unterrichtsgestaltung




Zum Beispiel:

  • 2005:
® Eintägiger Workshop zum Thema Lehrwerksanalyse

  • 2003:
® Eintägiger Workshop mit Dr. Peter Bimmel (Universität Amsterdam) zum Thema Autonomes Lernen
® Vortrag & Workshop zum Thema Projektunterricht
® Tag der offenen Türen an der Tohoku-Universität: Hospitationsmöglichkeiten für interessierte Lehrende
  • 2002:
® Vortrag zum Thema Alternative Wege der Wortschatzarbeit
® „Essen und Trinken in der Literatur“, Vortrag v. G. Christ-Kagoshima (Yamagata-Universität)
zu Literaturvermittlung im DaF Unterricht.
  • 2001:
® Vortrag „Lernwerkstatt statt Lehr- / Leerraum“
  • 2000:
® Vortrag „Ohne Fehler geht es nicht! – Fehlerkorrektur im Deutschunterricht“

Weitere Aktivitäten sind natürlich ganz stark von den Interessen der Mitglieder abhängig. Wünschenswert ist neben den Vortragsveranstaltungen auch die Einrichtung von AGs, in denen Gleichgesinnte in Gemeinschaftsprojekten zusammen arbeiten.

Haben Sie Lust bekommen mitzumachen? Dann melden Sie sich doch ganz unverbindlich bei uns!


Kontakt über:
Prof. Martina Gunske von Kölln
Fukushima-Universität
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre
JAPAN, 960-1296 Fukushima-shi, Kanayagawa 1
Tel./Fax: (Int./81) 024-548-8392 (Durchwahl) Z.Zt. kein Anschluss wegen Umzug

Contributors to this page: M-GvK10177 Punkte  .
Page last modified on Monday 16 of January, 2017[00:09:57 UTC] by M-GvK10177 Punkte .


List of attached files
  name desc uploaded size >
1 : 1369 icon S21CーHagen.doc.docx Wed 06 of Nov, 2013[11:11 UTC] by Di2WS13 13.45 Kb 1449
Online users
44 online users
All site contents © since 2003 M. Gunske von Kölln or the respective authors.
All rights reserved. We are not responsible for contents of external sites.
This is TikiWiki 1.9.8+ (CVS) -Sirius- © since 2002 by the Tiki community
Fri 19 of Jul, 2019[16:38 UTC]