"Wer einen guten Nachbarn hat, braucht keinen Zaun"
Sprache: de
Menü

Mo3SS04 angebissener Apfel Reise

Reiseplan der Gruppe angebissener Apfel
drucken
Unser Reiseplan
1. Tag (20.Aug)
Wir fahren um 0:45 Uhr am 20.August in Fukushima mit dem Bus los. Wir kommen in Ueno um 5:30 Uhr an. Dort steigen wir um, und wir fahren um 6:09 Uhr mit Keisei Linie ab. In Narita kommen wir um 7:37 Uhr an. Unser Flugzeug fliegt um 10:25 Uhr los. Wir steigen in Amsterdam um, und kommen wir in Hamburg um 20:10 Uhr an. Wir übernachten in der Jugendherberge Hamburg-Auf dem Stintfang.

2. Tag (21.Aug)
Am Morgen frühstücken wir in der Jugendherberg.Dann wandern wir durch die Altstadt in Hamburg. Wir besuchen das groß Rathaus und die St.Michaelis Kirche. Es lohnt sich, die zu besuchen.
Wir haben Mittagessen in der Cafe in der nähe. Am Nachmittag gehen wir in eine Kunsthalle. Es gibt hier viele Meisten von 19. und 20. Jahrhundert. Wir steigen auf Fernsehturm und freuen uns über die Sicht von der Haupthstadt.
Zum Abend essen wir ein Fischgericht am Hafen.

3. Tag (22.Aug)
Wir stehen um 7:30 Uhr auf. Wir früstucken und danach zum Fischmarkt gehen. Dort essen wir etwas typisch Hamburg. Dann gehen wir zum Hbf. und steigen der Zug nach Stade ein. In Stade treffen wir uns Frau Pagels!! Dann bringt sie uns in der alt Stadt. Wir sehen St.Cosmae Kirche und danach probieren wir Wein im Weinkeller,‘Weinhaus? Stratmann‘. Wenn der gut geschmeckt und billig ist, wir kaufen ein. Dritter Tag übernachten wir bei ihr. Sie bietet uns ein Essen zum Abend an. Wir danken, und wir schenken ihr shocolade be.

4. Tag (22.Aug)
Wir fahren um 10:00 Uhr von Städe zu Celle ab. Es dauert 2 und halb Stunde von Städe. Celle ist die Schönste Stadt in Deutschland nennen. Wir gehen gerade zum Herzogschloss. Danach suchen wir Souvenirs an der Hauptstraße. Wir essen zu Mittag in Französischer Garten. Wir besuchen Vogelpark Walsrode – größter Vogelpark der Welt nachmittags. Wir auch werden Spezialitäten der regionalen Küche in urgemütlichen Restaurants Genießen. Schließlich verlassen wir um 7:00 für Hanover.

5.Tag (23.Aug)
wir fahren vormittag zum „Großer Garten Herren hausen“ mit dem U-bahn. Wir sind ein bißchen müde, weil es 5.Tag ist. Also, dort machen wir eine Pause mit dem Kaffee trinken. Dann, gehen wir nachmittag zum Rathaus. Im Rathaus, wir machen zu Fotos. 5.Tag müssen wir nach Berlin fahren. Wir übernachten in Berlin 3 nächts. Das Hotel heißt, „Hotel Transit“. Das kostet 19 Euro pro Nacht pro Person.


6.Tag (24.Aug)
Wir werden am sechsten Tag Goslar besuchen. Die Kaiserstadt Goslar hat eine über tausendjährige Geschichte. Wir fahren zum großen Parkplatz an der Kaiserpfalz, Der bietet sich ein faszinierender Blick auf den mächtigen Pfalzbau im romanischen Stil. Wir fahren am Abend nach Berlin zurück.

7. Tag (Aug)
Heute ist unserer letzter Tag in Deutschland. Wir machen heute nichts Besonderes. Wir bummeln nur durch die Stadt, weil wir nicht zum letzen Tag Souvenirs suchen möchten. Am vormittag fahren wir zum Potsdamer Platz. Dort essen wir zu Mittag. Dann fahren wir zum Wannsee. Wir fahren zur Pfaueninsel mit dem Schiff. Wir machen eine lange Pause. Heute fahren wir zum Hotel früh zurück, weil wir noch unsere Sachen packen müssen. Zu Abend essen wir im Hotel.

8.Tag (26.Aug)
Wir stehen bequem auf und frühstucken im hotel. Danach wir gehen zum Hauptbahnhof und steigen ein Schnellbus für Tagel Glughafen. Es dauert 30 Minuten zu ankunft. Wir werden um 11:40 Uhr für Amsterdam fliegen. Dann steigen wir um.Wir werden um 8:45 ankommen. Wir fahren nach Ueno Bahnhof mit dem Keisei Linie. Dort steigen wir Shinkansen um. Wir steigen um 12:56 in Fukushima aus

Zu dieser Seite haben beigesteuert: admin .
Seite zuletzt geändert am Dienstag, 05. Apr 2005 [02:47:28] von admin.


Benutzer online
26 Benutzer online
All site contents © since 2003 M. Gunske von Kölln or the respective authors.
All rights reserved. We are not responsible for contents of external sites.
Dies ist TikiWiki 1.9.8+ (CVS) -Sirius- © since 2002 von der Tiki Community
23. Mai 2018 [12:56]