"Wem das Wasser bis zum Halse steht, sollte den Kopf nicht auch noch hängen lassen!"
Sprache: de
Menü

IDT05

Vortragsmaterialien für die IDT 05
drucken

Vortragsmaterialien für die XIII. Intern. Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer

Graz/Österreich, 1. - 6.8.05

Sektion A4 "Projektunterricht als Sprachbegegnung"


Vortrag "Projektunterricht: Sprachbegegnung im handlungsorientierten Landeskundeunterricht"

von Martina Gunske von Kölln, Fukushima Universität, Japan
am 1.8.05

Handout zum Vortrag

Handout Teil 1 Power Point Slides
Handout Teil 2 Arbeitsblatt "Projektbeschreibung" (Lehrbuch) & Literatur
Handout Teil 3 Ein Beispiel für Selbstkorrektur

Wandplakat:

Über mich
Ausschnitte verschiedener Materialien:
Arbeitsblatt "Projektbeschreibung" (Lehrbuch), Arbeitsblatt "Nützliche Webseiten", Webquest-Ausschnitt mit Hot Potatoes, Online Test, Ausschnitte Reisepläne
Arbeitsplan zur Organsiation der Gruppenarbeit
Autonomes Lernen - Spielregeln für den Unterricht


Literatur zum Thema

Literaturliste zum Deutschlandreiseplan-Projekt

Materialien zum Deutschlandreiseplan-Projekt

unter DeutschlandReiseplanProjekt

Resümee zum Vortrag

In diesem Beitrag stellt die Referentin das 'Reiseplanprojekt', in dem es um die Planung einer virtuellen Reise in ein deutschsprachiges Land geht, vor. Die Zielgruppe dieses Projektes ist flexibel, die Referentin hat das Projekt sowohl mit AnfängerInnen (nach 30 Unterrichtseinheiten à 90 Minuten) als auch mit Lernenden auf fortgeschrittenem Sprachniveau durchgeführt.
Die Lernenden arbeiten bei diesem Projekt in Kleingruppen. Neben der Suche der Lernenden nach geeigneten Flügen, Zugverbindungen, Hotels, touristischen Attraktionen uvm. versorgt die Lehrende sie in der Vorbereitungsphase mit notwendigem Wortschatz-, Grammatikwissen und Hinweisen zu Textsorte oder Webpräsentationen. Später steht die Lehrperson als BeraterIn unterstützend zur Seite und hält sich im Hintergrund. Die von den Lernenden auf Deutsch geschriebenen Reisepläne werden am Ende des Projektes auf einer Webseite veröffentlicht. Neben dieser Veröffentlichungsform ist auch eine mündliche Präsentation vor semi-authentischem Publikum denkbar. Die erarbeiteten Reisepläne können später bei der tatsächlichen Realisierung einer solchen Reise genutzt werden.

Im ersten Teil des Beitrages wird das Projekt vorgestellt und seine Grundprinzipien erläutert. Im zweiten Teil stellt die Referentin die eigens für dieses Projekt von ihr konzipierten Aufgabenblätter sowie eine Auswahl von Reiseplänen der Lernenden dem Publikum vor.
Der letzte Teil schließt mit einer Evaluierung des Projektes. Die Präsentation von Umfrageergebnissen soll die Seite der Lernenden in den Vordergrund stellen. Schwierigkeiten aus der Perspektive der Lernenden sollen auf diese Weise thematisiert werden. Auf dieser Grundlage nimmt die Referentin einen Ausblick für die zukünftige Durchführung des Projektes vor.

Zu dieser Seite haben beigesteuert: M-GvK8540 Punkte  und admin .
Seite zuletzt geändert am Samstag, 23. Jul 2005 [05:30:25] von M-GvK8540 Punkte .


Liste aller angehängten Dateien
  Name Beschreibung hochgeladen Größe >
1 : 346 icon Wandplakat_Teil4_A4 Projekt.doc 23. Jul 2005 [05:04] von M-GvK 20.99 Kb 2271
2 : 345 icon Wandplakat_Teil3_A4 Projekt.doc 23. Jul 2005 [05:04] von M-GvK 90.62 Kb 3582
3 : 344 icon Wandplakat_Teil2_A4 Projekt.doc 23. Jul 2005 [05:04] von M-GvK 30.21 Kb 2226
4 : 343 icon Wandplakat_Teil1_A4 Projekt.doc 23. Jul 2005 [05:04] von M-GvK 552.45 Kb 3559
5 : 342 icon Handout3_A4 Projekt.doc 23. Jul 2005 [05:03] von M-GvK 131.07 Kb 3163
6 : 341 icon DRPP_PP_Handout_A4_Projekt_7-05.ppt Power Point Slides 23. Jul 2005 [05:02] von M-GvK 68.61 Kb 3681
7 : 340 icon Handout2_A4 Projekt.doc 23. Jul 2005 [05:02] von M-GvK 67.07 Kb 3687
Benutzer online
47 Benutzer online
All site contents © since 2003 M. Gunske von Kölln or the respective authors.
All rights reserved. We are not responsible for contents of external sites.
Dies ist TikiWiki 1.9.8+ (CVS) -Sirius- © since 2002 von der Tiki Community
23. Jul 2017 [22:39]